View post in Englisch

Auch in diesem Schuljahr trafen sich am 7. August Mannschaften aus drei Partnerschulen in Soweto mit Mannschaften der DSJ, um in einem Turnier die besten Fußball- und NetballspielerInnen zu ermitteln. Am Start waren Sechstklässler der Tshilidzi Primary School, der Tumang Primary School und der Forest Hill Primary School.

Jungen und Mädchen waren begeistert bei der Sache. Am Schluss siegten bei den Jungen und den Mädchen die Teams der  Tumang Primary School. Die DSJ-Jungen und –Mädchen belegten den 3. Platz.

Wie in den letzten Jahren wurde auch in diesem Jahr die Begegnungs-veranstaltung von der Deutschen Botschaft in    Pretoria finanziell unterstützt. Mit dem zur Verfügung stehenden Geld wurde eine Sportausrüstung (Bälle, Pfeifen, Hütchen …) für jede Schule aus Soweto gekauft und überreicht. Die drei Partnerschulen berichteten immer wieder über die große Bedeutung des Sportunterrichts zur Ausbildung sozialer Kompetenz, jedoch mangelt es allenthalben an Sportgeräten.

Ein besonderer Dank gilt unserer HoD Melanie Böbs sowie Alex Bell, Busi Ngcwama und Morgan van Rooyen, die die Spiele souverän leiteten und zu einer entspannten Atmosphäre beitrugen.

Eine große Hilfe waren auch die Präfekten Jonathan, Martin, Sven, Aqeel, Isabel, Asante und Sebastian. Ihre Unterstützung war unverzichtbar. Vielen Dank!

Franz Prenißl