View post in Englisch

Am 06.Mai 2019 war es soweit. Fast 300 gebrauchte Rollstühle, die von Mitgliedern des Rotary Clubs Erlangen in monatelanger Arbeit gesammelt wurden und in einem 40-Fuß-Container auf ihre Reise nach Südafrika gebracht worden sind, konnten in Johannesburg entladen werden. Wie kam es dazu? Herr Bachmeier war bis 2014 als stellvertretender Schulleiter an der Beruflichen Oberschule Ansbach tätig. Auf diesem Wege kam die Information, dass der Rotary Club Northcliff im Rahmen von Hilfsprojekten gebrauchte Rollstühle sucht, an den Rotary Club Erlangen. Mitglieder des Clubs haben sich bei den Sanitätshäusern in der Region Erlangen-Nürnberg auf die Suche gemacht – und sind fündig geworden. In zahlreichen Emails zwischen Dr. Hadenfeldt, dem Präsidenten des Rotary Clubs Northcliff und Herrn Bosch (zu dieser Zeit President-Elect des Rotary Clubs Erlangen und ehemals Ministerialbeauftragter der Beruflichen Oberschulen) nahm das Groß-Projekt Formen an und nach gut einem Jahr war es dann soweit und die lang ersehnten Rollstühle konnten ihre dankbaren Abnehmer finden. Es war das erste Mal, dass Rollstühle aus Deutschland ihren Weg nach Johannesburg gefunden haben. Bisher wurden in dem von Rotary International und FEM (Federated Employer’s Mutual Assurance Company) unterstützten Projekt über 30.000 Rollstühle nach Südafrika transportiert.

Wie sehr ein Rollstuhl das Leben verändert, wird einem erst bewusst, wenn man das Glück hat, bei der Übergabe eines Rollstuhls an Bedürftige dabei zu sein. Insbesondere in den ländlichen Regionen Südafrikas kann man getrost sagen, dass durch einen Rollstuhl für viele Gehbehinderte ein neues Leben beginnt. Für die Zukunft hoffen wir sehr, dass noch viele weitere Rollstühle aus Deutschland folgen werden. Einen großen Dank möchten wir an dieser Stelle allen Beteiligten, insbesondere den Mitgliedern des Rotary Clubs Erlangen aussprechen, die trotz der mit diesem Projekt verbundenen mühevollen Arbeit einen so erfolgreichen Abschluss ermöglicht haben.

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen wollen, nehmen Sie Kontakt zum Rotary Club Northcliff auf www.northcliffrotary.co.za