Rundschreiben
Jeremy McLean ‘Meet and Greet’ 2017-10-18T09:01:31+00:00

View post in Englisch

Patenschaftsprogramm für Schülerinnen und Schüler der Neuen Sekundarstufe

Am Samstag, 30.1.2016, startete mit der Veranstaltung „Meet and Greet“ ein Patenschaftsprogramm für Schülerinnen und Schüler der Neuen Sekundarstufe.

Jeremy Mclean, selbst ein ehehmaliger Nsek-Schüler, der 1993 an die DSJ kam und somit ein Absolvent einer der ersten Jahrgänge ist, hat zusammen mit anderen Klassenkamerad/innen dieses Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen. Dankbar dafür, was sie zu ihrer Schulzeit an Positivem an der DSJ erlebt haben, wollen sie nun etwas davon an die Schule und insbesondere an die aktuellen Nsek- Schüler/innen zurückgeben.

Beim ersten Treffen konnten Schüler/innen der Jahrgangssufen 10-12 erfahren, welchen Werdegang die vier Referenten genommen haben, die ganz unterschiedliche Berufe ausüben: So gab es einen Chartered accountant, der Manager einer der größten Auditing Firmen der Welt ist, eine Unternehmerin im Bereich Media ( Marketing director), eine Ärztin, die Manager an einem Hospital in Johannesburg ist, und eine IT-Spezialistin.

Dieses erste Treffen war sehr vielversprechend, die Schüler/innen waren begeistert und haben sich gleich per Whatsapp mit den Referenten vernetzt. Bereits eine Woche später trafen sich einige wieder mit Jeremy Mclean an der Schule, um Tipps für ihr zukünfitges Berufsleben zu erhalten.

Geplant sind weitere Treffen mit allen Interessenten der Klassenstufen 10-12 in regelmäßigen Abständen und zwar an jedem 3. Samstag im Monat.

An dieser Stelle möchte ich Jermy Mclean, Ninel Musson, Nonkululeko Mthembu und Shounese Khan recht herzlich für ihr Engagagement danken. Sie sind ganz besondere und hervorragende Vorbilder für unsere Schülerinnen und Schüler.

Januar 2016