Rundschreiben
#Basar16 2017-05-13T10:15:58+00:00

View post in Englisch

#Basar16

Voller Spannung sahen wir dem funkelnagelneuen Schulbasar am Samstag, den 21. Mai 2016 entgegen. Die 109. Ausgabe des größten Benefizereignisses der DSJ lief unter dem Motto ‘The Ultimate German Experience’ (das ultimative deutsche Erlebnis) mit dem Schwerpunkt auf “deutscher Authentizität’.

Nach für die Jahreszeit ungewöhnlich heftigen Regenfällen in der Vorwoche, machten sich die Veranstalter Sorgen darum, dass der Boden nicht trocken genug sein könne, aber zum Glück verlief alles reibungslos und die gesamte Infrakstruktur war rechtzeitig zur Eröffnung um kurz vor 09h00 fertig und an Ort und Stelle.

Diejenigen, die regelmäßig unseren Basar besuchen, konnten feststellen, dass das Hauptfeld einer Restaurierung unterzogen worden war und dass wir nach einer Auszeit von drei Jahren die South African Breweries erneut begrüßen konnten. Aufmachung und Atmosphähre waren im Vergleich zu den Vorjahren völlig verändert und das bezog sich nicht zuletzt auf die Unterhaltungsangebote.

Nach einem erfolgreichen Debut im Jahr 2015, kamen die “The Dixie Hillbillies” zurück zum Basar und beeindruckten die Massen mit ihrem wunderbaren Auftritt.  In diesem Jahr begrüßten wir zum ersten Mal zudem Rock of Ages, die uns mit typischer “Oompah” Musik unterhielten und ein neuer DJ sorgte dafür, dass alle viel Spaß hatten!

Wahrscheinlich war jedoch eine der größten Veränderungen in diesem Jahr das Deutsche Dorf mit seinem Oettinger-Zelt auf dem Hockeyfeld. In diesem Bereich fand auch die Eröffnungszeremonie statt. Der Gedanke war, dieses Dorf zu einem Familienbereich zu machen, in dem gegessen, getrunken und insgesamt einfach nur Spaß gehabt werden konnte. Nach dem, was man so hört, erwies sich das deutsche Dorf als äußerst beliebt bei unseren Gästen.

Nach monatelanger Planung und Vorbereitung verging der Tag selbst wie im Nu.  Kaum hatte alles angefangen, ging auch schon die Sonne unter und der Bereich um die Bierzelte wurde um 18h30 geschlossen.

Viele vergessen wahrscheinlich, dass der Basar am Samstag nicht vorüber ist und dass in den Folgewochen viel Arbeit anliegt. Die Ziehung der Raffle Tickets fand am 26. Mai 2016 in der Aula statt.  Wir möchten an dieser Stelle den Gewinnern herzlich gratulieren: Schulbasar Raffle Winners

Ebenso möchten wir an dieser Stelle auch all denjenigen  danken, die den #Basar16 unterstützt haben – wir schätzen Ihren bzw. Euren Einsatz bei diesem großartigen Ereignis sehr und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Savo Ceprnich/Stefanie Pilger